Archiv für Mai 2015

Bericht vom 1. Mai 2015

Am Morgen des 1. Mai fand die traditionelle Gewerkschaftsdemo des DGB statt. Insgesamt zogen etwa 5000 Teilnehmer_innen vom Rödingsmarkt bis zum Fischmarkt am Hamburger Hafen. Zum mittlerweile dritten Mal organisierte das Rise Up! Bündnis einen klassenkämpferischen und antikapitalistischen Block im hinteren Teil der Gewerkschaftsdemonstration. 400 – 500 Menschen beteiligten sich unter dem Motto „Etwas mehr ist nicht genug!“ am Block, der Basiskämpfe aus verschiedenen Bereichen stärken und verbinden möchte.

1.Mai2015 (mehr…)