Update

Die „Arbeitnehmer in der AfD“ (AidA) haben ihre Kundegebung am 1. Mai auf dem Gänsemarkt abgesagt! Zuvor war bereits ersichtlich, dass es keine nennenswerte Mobilisierung von AidA oder AfD gab.

Auch wenn die AfD jetzt nicht kommt, werden wir mit einer eigenen Demo ein Zeichen gegen den gesellschaftlichen Rechtsruck, autoritären und neoliberalen Kapitalismus und seine öffentliche Inszenierung beim G20-Gipfel setzen. Nach dem antikapitalistischen Block auf der Gewerkschaftsdemo treffen wir uns um 12 Uhr St. Pauli Fischmarkt/Hafenstraße.

Klassenkämpferischer und antikapitalistischer Block auf der DGB-Demo
1. Mai 2017 | 10:30 Uhr | U/S-Bahnstation Rödingsmarkt | Hamburg

Demo gegen AfD, Rechtsruck, G20 und die kapitalistischen Verhältnisse
1. Mai 2017 | 12 Uhr | St. Pauli Fischmarkt/Hafenstraße | Hamburg